Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ladendieb stiehlt trotz Hausverbot Computer aus Kaufhaus in der Innenstadt

Ladendieb stiehlt trotz Hausverbot Computer aus Kaufhaus in der Innenstadt

Ein Hausverbot hat einen Ladendieb am Montag gegen 9.45 Uhr nicht davon abgehalten, aus einem Kaufhaus in der Innenstadt einen Computer zu stehlen. Ihm fiel dabei jedoch nicht auf, dass er beim Entwenden des Gerätes, das einen Wert im dreistelligen Eurobereich hat, von den Überwachungskameras des Geschäftes gefilmt wurde.

Leipzig. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, betrat der Mann am Dienstag um die gleiche Zeit wieder das Kaufhaus und wollte einen Fernseher ohne zu bezahlen mitnehmen. Dabei wurde der 33-Jährige jedoch von einem Ladendetektiv entdeckt und festgehalten, bis die Polizei eintraf.

Der Dieb wurde vorläufig festgenommen und muss sich nun wegen mehrerer Delikte verantworten, da er auf den Videoaufzeichnungen vom Montag eindeutig identifiziert werden konnte.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr