Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lastwagen überschlägt sich auf A 38 bei Leipzig-Südwest

Zwei Verletzte Lastwagen überschlägt sich auf A 38 bei Leipzig-Südwest

Bei einem schweren Unfall auf der A 38 sind am Montagmorgen zwei Personen verletzt worden. Ein Lastwagen stürzte kurz vor der Abfahrt Leipzig-Südwest in den Graben und blieb auf dem Dach liegen.

Ein mit Tiefkühlerdbeeren beladener LKW ist am Montagmorgen auf der A38 bei Leipzig-Südwest verunglückt.
 

Quelle: Dirk Knofe

Leipzig.  Auf der Autobahn 38 kurz vor der Abfahrt Leipzig-Südwest ist am Montagmorgen ein mit Tiefkühlerdbeeren beladener Lastwagen verunglückt. Der polnische Lkw kam kurz vor 6 Uhr aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die beiden männlichen Insassen im Alter von 28 und 29 Jahren wurden mit Kopfverletztungen ins Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei mit.

Bei einem schweren Lkw-Unfall auf der A38 bei Leipzig-Südwest sind am Montagmorgen zwei Insassen verletzt worden. Foto: Dirk Knofe

Zur Bildergalerie

Der rechte Fahrstreifen der A 38 in Richtung Göttingen musste gesperrt werden. Da Erde auf die Fahrbahn geschleudert wurde und Betriebsstoffe ausgelaufen sind, muss die Fahrbahn gereinigt werden. Der Verkehr wird einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Aufräum- und Bergungsarbeiten sollen laut Polizei mindestens bis zum Mittag andauern. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu Staus.

Von nöß

Leipzig A38 51.262672 12.269332
Leipzig A38
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr