Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Laubenbrand in Leipzig-Schleußig: Feuer springt auf zweites Gartenhaus über
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Laubenbrand in Leipzig-Schleußig: Feuer springt auf zweites Gartenhaus über
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 02.03.2015
Verheerender Brand in der Kleingartenanlage Dammstraße in Leipzig-Schleußig. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei am Montag mitteilte, griff das Feuer auf ein zweites Gartenhaus über.

Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern, aber beide Gartenlauben brannten nieder und wurden komplett zerstört. Zur Ursache und zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Am Montag wurde das ganze Ausmaß der Verwüstung sichtbar. Die Brandermittler der Kriminalpolizei sichern nun die Spuren.

Leipzig. Laubenbrand im Leipziger Südwesten: Am Sonntagabend musste die Feuerwehr gegen 21 Uhr zum Kleingartenverein Dammstraße in Leipzig-Schleußig ausrücken. Dort loderten Flammen aus einer Holzgartenlaube. Wie die Polizei am Montag mitteilte, griff das Feuer auf ein zweites Gartenhaus über.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Laubenbrand im Leipziger Südwesten: Am Sonntagabend musste die Feuerwehr gegen 21 Uhr zum Kleingartenverein Dammstraße in Leipzig-Schleußig ausrücken. Dort loderten Flammen aus einer Holzgartenlaube.

02.03.2015

Binnen einer Stunde konnte Sonntagfrüh ein Brand in einem leerstehenden Gebäude im Leipziger Osten gelöscht werden. Gegen 1 Uhr war die Alarmierung erfolgt, die die Eisenbahnstraße 182 betraf.

01.03.2015

Binnen einer Stunde konnte Sonntagfrüh ein Brand in einem leerstehenden Gebäude im Leipziger Osten gelöscht werden. Gegen 1 Uhr war die Alarmierung erfolgt, die die Eisenbahnstraße 182 betraf.

01.03.2015
Anzeige