Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lehrer schließt nicht ab: iPhone und MacBooks aus Klassenzimmer gestohlen

Lehrer schließt nicht ab: iPhone und MacBooks aus Klassenzimmer gestohlen

Ein Lehrer der 125. Mittelschule in der Heinrichstraße hat am Montag um 9.30 Uhr sein Klassenzimmer verlassen, allerdings ohne es abzuschließen. Als der 36-Jährige nach einer halben Stunde zurückkam, stellte er fest, dass von seinem Lehrertisch und von einem PC-Arbeitsplatz ein iPhone und zwei MacBooks verschwunden waren.

Voriger Artikel
Dreister 63-Jähriger stiehlt Pflastersteine von Baustelle im Leipziger Süden
Nächster Artikel
Fahrstuhlbrand in der Arno-Nitzsche-Straße – 28 Personen in Sicherheit gebracht
Quelle: dpa

Leipzig. Der Täter konnte mit den Gegenständen im Wert von etwa 3400 Euro entkommen. Der Lehrer erstattete Anzeige.

LVZ-Online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr