Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig: Angehöriger einer Bestohlenen entdeckt geklautes Auto im Verkehr

Auto gestohlen, einen Tag später wieder da Leipzig: Angehöriger einer Bestohlenen entdeckt geklautes Auto im Verkehr

Am Freitag wurde einer 69-Jährigen ihr Auto samt Schlüssel gestohlen. Ein Familienangehöriger sah es jedoch am Samstag im Verkehr und informierte die Polizei.

Am Freitag wurde einer 69-Jährigen ihr Auto samt Schlüssel gestohlen. Ein Familienangehöriger sah es jedoch am Samstag im Verkehr und informierte die Polizei.

Quelle: dpa

Leipzig. Eine 69-Jährige hatte am Freitagvormittag den Diebstahl ihres Autos samt Schlüssel aus ihrer Garage bei der Polizei gemeldet und Anzeige wegen besonders schweren Falls von Diebstahl erstattet.

Doch schon am Samstag sah ein Familienangehöriger der Fahrzeughalterin das gestohlene Auto im Leipziger Straßenverkehr und informierte die Polizei. Sie nahm die Verfolgung auf und leitete eine Fahndung ein. Der gestohlene PKW konnte in der Rosa-Luxenburg-Straße (Ecke Friedrich-List-Platz) durch die Polizei gestoppt werden.

Fahrerin war eine 31-jährige polizeibekannte Frau ohne Führerschein. Womöglich stand sie unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Polizisten weitere Fahrzeugpapiere eines wegen Diebstahls ausgeschriebenen PKW. Die unrechtmäßige Fahrerin wurde nach polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt, muss sich aber wegen mehrerer Straftaten vor Gericht verantworten.

Die 69-Jährige erhielt ihr Auto zurück.

dei

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr