Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipzig-Lausen: Kinder werfen Steine auf vorbeifahrende Autos

Leipzig-Lausen: Kinder werfen Steine auf vorbeifahrende Autos

Vom Dach einer leerstehenden Schule in der Lützner Straße warfen Donnerstag Nachmittag mehrere Kinder mit Steinen nach vorbeifahrenden Autos. Ein 26-jähriger Mann informierte die Polizei und konnte einen 14-jährigen Jugendlichen festhalten, der sich an der Aktion beteiligt hatte.

Leipzig. Bisher ist nicht bekannt, ob Autofahrer einen Schaden an ihren Fahrzeugen bemerkt und gemeldet haben, teilte die Leipziger Polizei am Freitag mit.

Insgesamt warfen nach ersten Erkenntnissen vier Jugendliche Steine vom Dach, drei konnten aber in Richtung Miltitzer Straße flüchten. Ihre Namen sind der Polizei mittlerweile bekannt. Der Eigentümer des ehemaligen Schulgebäudes will einen Strafantrag wegen Hausfriedensbruchs stellen. Außerdem muss er das Gebäude wieder "verschlusssicher" machen, so die Leipziger Polizei.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr