Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Ermittler nehmen Drogenbande fest - 13 Kilogramm Heroin gefunden

Leipziger Ermittler nehmen Drogenbande fest - 13 Kilogramm Heroin gefunden

Bei einer Drogenrazzia hat die Polizei im Leipziger Zentrum Nord 13 Kilogramm Heroin sowie 4000 Euro Bargeld beschlagnahmt. Nach Angaben der Polizei wurden drei Männer im Alter von 29, 30 und 39 Jahren wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln am Donnerstag in der Berliner Straße festgenommen.

Leipzig. Den aus Marokko und Algerien stammenden Männern wird vorgeworfen, das Heroin im Verkaufswert von etwa 135.000 Euro aus den Niederlanden nach Leipzig gebracht oder hier entgegen genommen zu haben. Ziel sei es laut den Ermittlern gewesen, die Drogen auf dem hiesigen Rauschgiftmarkt weiter zu verkaufen.

Gegen die drei zum Teil einschlägig vorbestraften Männer wurde Haftbefehl erlassen, sie sitzen in Untersuchungshaft. Ihnen drohen Haftstrafen zwischen fünf und 15 Jahren.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr