Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger Feuerwehr rückt zu Brand beim Lindenauer Hafen aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger Feuerwehr rückt zu Brand beim Lindenauer Hafen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 26.07.2018
Feuerwehreinsatz in Leipzig: Im Westen hat es gebrannt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Leipziger Feuerwehr ist in der Nacht zu einem Brand in der Nähe des Lindenauer Hafens gerufen worden. In der Pansastraße hatte kurz vor Mitternacht eine leerstehende Holzbaracke Feuer gefangen, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte.

Um 2.15 Uhr schafften es die Einsatzkräfte den Brand zu löschen. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Wie es zu dem Brand kommen konnte, sollen Experten der Polizei am Donnerstag ermitteln. Es ist laut Polizei und Feuerwehr jedoch „ziemlich sicher“, dass das Haus mutwillig angezündet wurde.

Von jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Bayern haben Drogenfahnder bei mehreren Verdächtigen 14 Kilo Marihuana beschlagnahmt. Die Festgenommenen kommen aus Leipzig.

26.07.2018

Am Dienstagnachmittag ist auf der Leipziger Eisenbahnstraße ein 24-Jähriger von einem Bekannten erst mit einem Messer bedroht und später mit einer Eisenstange geschlagen worden. Die Suche nach dem Täter läuft.

25.07.2018

Bei einem Unfall im Leipziger Ortsteil Schleußig ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 32-Jährige wollte an einer Ampel den Schleußiger Weg überqueren, als sie ein Auto erfasste. Gegen den Fahrer wird ermittelt.

25.07.2018
Anzeige