Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Innenstadt: Ladendieb läuft in Bekleidungsgeschäft der Polizei in die Arme

Leipziger Innenstadt: Ladendieb läuft in Bekleidungsgeschäft der Polizei in die Arme

Während Polizeibeamte in einem Geschäft im Leipziger Zentrum eine Anzeige wegen Ladendiebstahls aufnahmen, hat ein 31 Jähriger versucht, Kleidungsstücke zu stehlen.

Voriger Artikel
Autos, Hunde oder andere Radler – Zwei Fahrradfahrer in Leipzig, zwei im Umland verletzt
Nächster Artikel
Bewohner erwischt Einbrecher – Täter entkommen aus Markranstädter Mietshaus

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann mehrere Waren in die Umkleidekabine mitgenommen. Dort entfernte er die elektronische Sicherung.

Beim Zusammensuchen der Kleidung hatte er sich jedoch so auffällig verhalten, dass er nach verlassen der Kabine von den anwesenden Polizisten empfangen wurde. Die vom Ladendieb ausgesuchten Kleidungsstücke hatten einen Wert in zweistelliger Höhe.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr