Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger Paar liefert sich Verfolgungsjagd mit Autodieb
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger Paar liefert sich Verfolgungsjagd mit Autodieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 07.07.2017
Paar verfolgt Autodieb. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am frühen Freitagmorgen hat sich ein Leipziger Pärchen eine Verfolgungsjagd mit einem Autodieb geliefert. Nach Angaben der Polizei hatte die junge Frau gegen 4.15 Uhr auf dem Reinmuthweg in Gohlis verdächtige Geräusche auf der Straße gehört. Als sie daraufhin aus dem Fenster blickte, entdeckte sie einen fremden Mann im BMW ihres Partners. Das Paar lief sofort auf die Straße, sah den Autodieb jedoch nur noch davonbrausen. Anstatt die Polizei zu rufen, nahmen beide im Zweitwagen des Mannes die Verfolgung auf.

Auf der Olbrichtstraße holten sie ihren Wagen ein, als der Autodieb seinen mutmaßlichen Komplizen aussteigen ließ. Wie die Polizei mitteilt, versuchte die Frau Kontakt aufzunehmen. Der Dieb, nach Beschreibung der Zeugen ein Mann nordafrikanischen Aussehens, gab jedoch erneut Gas.

Erst an der Keplerstraße hatte die Verfolgungsjagd ein Ende. Dort fuhr der Dieb in eine Baustelle, sprang aus dem Auto und flüchtete. Der Besitzer verschloss sein Auto und alarmierte dann die Polizei. Diese ermittelt nun wegen besonders schweren Diebstahls. Zur Schadenshöhe konnten noch  keine Angaben gemacht werden.

hgw.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Nachtbus der Linie 1 wurde in der Nacht zum Donnerstag ein 32-Jähriger von einem Unbekannten mehrmals mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Das Opfer erlitt Schnitt- und Platzwunden, die im Krankenhaus behandelt werden mussten.

06.07.2017

Ein Linienbus hat am Donnerstag einen Elfjährigen überrollt. Das Kind wollte hinter einer Tram die Gorkistraße überqueren und lief direkt vor den Bus.

06.07.2017

In Leipzig-Möckern hat ein etwa 20-Jähriger am Mittwochnachmittag einem 77-jährigen Senior die Handgelenktasche entrissen. Dem Opfer entstand ein Schaden in dreistelligem Gesamtwert.

06.07.2017
Anzeige