Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Polizei ertappt 22-Jährigen nach Einbruch in Connewitz mit Diebesgut

Leipziger Polizei ertappt 22-Jährigen nach Einbruch in Connewitz mit Diebesgut

Am Freitagabend ist ein unbekannter Täter in der Meusdorfer Straße in Leipzig-Connewitz in eine Wohnung eingebrochen. Gegen 23.30 Uhr wurden ein Flachbildfernseher, ein Handy und eine Krankenversicherungskarte gestohlen, teilte die Polizei am Montag mit.

Voriger Artikel
Einbruch im Leipziger Universitätsklinikum – Wachmann erwischt den Dieb
Nächster Artikel
Spielotheken im Leipziger Osten im Visier von Verbrechern - Polizei fahndet nach Täter

In eine Wohnung in Leipzig-Connewitz ist am Freitagabend eingebrochen worden. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Nachbarn bemerkten den Einbruch und alarmierten die Beamten.

Bei der Fahndung in der Nähe des Tatorts wurde kurz darauf ein 22-Jähriger kontrolliert. Die Polizisten fanden bei ihm die Krankenversicherungskarte und nahmen ihn zum Verhör mit auf das Revier. Über die Herkunft der Karte konnte er keine plausiblen Angaben machen. Der junge Mann muss sich nun wegen Einbruchsdiebstahl verantworten, weil er als Tatverdächtiger nicht auszuschließen ist.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr