Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger Polizei hebt Drogendepots am Hauptbahnhof und Schwanenteich aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger Polizei hebt Drogendepots am Hauptbahnhof und Schwanenteich aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 23.03.2017
Die Spürhunde entdeckten Depots mit Marihuana und Haschisch. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Polizei ist erneut gegen Drogenkriminalität in den Parks am Hauptbahnhof und am Schwanenteich vorgegangen. Nach eigenen Angaben waren bei der Aktion am Mittwochmittag gegen 13 Uhr Beamten der Polizei Leipzig, der Bundespolizei und drei Spürhunde beteiligt. Dabei wurden mehrere Verstecke von Dealern entdeckt.

So erschnüffelten die Hunde zwischen Schwanenteich und Georgiring ein Depot mit 12 Einheiten Marihuana. Auf der gegenüberliegenden Seite fanden sich in einem Gebüsch vor einer Spielothek außerdem sieben von der Polizei nicht näher beschriebene verpackte Einheiten und nur wenige Meter davon entfernt drei weitere. An einer abgelegenen Seite des Rings fanden die Beamten zudem eine Zigarettenschachtel mit elf Einheiten Haschisch. Ein weiteres Depot wurde in der Hofmeisterstraße gefunden.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Leipziger Wolfgang H. (63) wurde vom Landgericht wegen Totschlags zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren verurteilt. Er soll die 90-jährige Edith A. in ihrer herrschaftlichen Villa erstickt haben. Die Staatsanwaltschaft hatte lebenslänglich wegen Mordes, die Verteidigung eine Bewährungsstrafe wegen Tötens auf Verlangen gefordert.

23.03.2017

Bei einem Unfall in Grünau ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Später stellte sich heraus, dass er nicht in Besitz eines deutschen Führerscheins war.

23.03.2017

Sächsische Beamte haben am Flughafen Leipzig/Halle eine Lieferung mit Dopingmitteln abgefangen, die für einen Dresdner bestimmt war.

23.03.2017
Anzeige