Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Polizei in erhöhter Bereitschaft wegen Rückreise von G20-Besuchern

Trotz ruhiger Lage Leipziger Polizei in erhöhter Bereitschaft wegen Rückreise von G20-Besuchern

Die Leipziger Polizei bleibt auch am Sonntag trotz ruhiger Lage in erhöhter Bereitschaft. Man habe die Rückreise von Besuchern des G20-Geschehens in Hamburg im Blick, heißt es aus dem Lagezentrum.

In Leipzig stellte sich die Polizei auf mögliche Ausschreitungen im Zusammenhang mit G20 ein. Doch die Lage blieb bis zum Sonntag ruhig.

Quelle: dpa

Leipzig. Die Leipziger Polizei hatte zum Wochenende angekündigt, ihre Präsenz im linksalternativen Stadtteil Connewitz zu erhöhen. Die Ordnungshüter erklärten, sich so gegen mögliche Ausschreitungen in Zusammenhang mit dem G20-Gipfel in Hamburg zu wappnen. Am Sonntag das Fazit aus dem Lagezentrum: Es habe keine Vorkommnisse gegeben, die mit G20 in Zusammenhang stehen.

Am Sonntag erwarte man noch die Rückreise von Besuchern des G20-Geschehens in Hamburg, die in Leipzig ansässig seien. Im Laufe des Tages sollen zwei Busse in der Messestadt ankommen. Die Beamten seien weiter in erhöhter Bereitschaft.

Von lyn

Hamburg 53.5510846 9.9936818
Hamburg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr