Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Polizei registriert vier weitere Einbrüche – Tausende Euro Schaden

Leipziger Polizei registriert vier weitere Einbrüche – Tausende Euro Schaden

Bei einer Reihe von Einbrüchen ist am Mittwoch erheblicher Schaden entstanden. Polizeiangaben zufolge wurden die Beamten zu einer Wohnung in Plagwitz und zu Einfamilienhäusern in Gohlis, Paunsdorf und Holzhausen gerufen.

Voriger Artikel
Weltkriegsbombe im Leipziger Norden entschärft – Anwohner dürfen in Wohnungen zurück
Nächster Artikel
Neun Autos in Leipziger Südvorstadt gerammt: Betrunkene Frau richtet 20.000 Euro Schaden an
Quelle: dpa

Leipzig. Zuvor waren bereits Einbrüche in Einfamilienhäusern in Marienbrunn und Stötteritz bekannt geworden.

In der Nonnenstraße hatte ein Einbrecher am Mittwochmorgen die Wohnungstür einer 43-Jährigen Mieterin aufgehebelt. Anschließend durchsuchte er alles und stahl einen Laptop, eine Festplatte und eine Spiegelreflexkamera. Der Gesamtwert der Beute beläuft sich laut Polizei auf eine vierstellige Summe.

In Holzhausen brachen Diebe im Tagesverlauf mit Gewalt das Fenster eines Einfamilienwohnhauses auf. Nachdem sie das Haus durchsucht hatten, stahlen sie Schmuck, eine Kamera, Bargeld, Kaffee und Zigaretten. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch unklar.

Am frühen Abend drangen Einbrecher über die Terrassentür in ein Einfamilienhaus in Gohlis ein, wo sie Fototechnik, Schmuck und Bargeld entwendeten. Wenige Stunden darauf öffneten Diebe gewaltsam die Eingangstür eines weiteren Einfamilienhauses in Paunsdorf. Hier stahlen die Täter einen Fernseher.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr