Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger Polizei stoppt Transporter mit 500 Kilo Kupferkabel in Engelsdorf
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger Polizei stoppt Transporter mit 500 Kilo Kupferkabel in Engelsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:51 01.11.2013
Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Der 28-jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Sein Fahrzeug wurde beschlagnahmt.

Der Wagen mit französischen Kennzeichen war den Polizisten gegen 22.45 Uhr in der Werkstättenstraße in Engelsdorf ins Netz gegangen. Woher die Kupferkabel stammen, ist derzeit noch unklar. Das Landeskriminalamt nahm Ermittlungen wegen schweren Bandendiebstahls auf. Noch am Freitag soll der Tatverdächtige einem Haftrichter vorgeführt werden.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Ferdinand-Lassalle-Straße im Leipziger Zentrum-West ist am späten Donnerstagabend ein Auto in Brand gesetzt worden. Unbekannte Täter zündeten laut Polizei gegen 23.30 Uhr eine auf dem Gehweg abgestellte Papiertonne an.

01.11.2013

Im Leipziger Osten ist am Dienstagabend eine 21-Jährige geschlagen und ausgeraubt worden. Die Frau war mit ihrem Hund gegen 18.30 Uhr am Rabet unterwegs. In Höhe der Comeniusstraße, das Opfer kniete gerade vor ihrem Tier, schlug ihr ein unbekannter Täter an den Kopf.

30.10.2013

Eine 17-Jährige ist am frühen Freitagabend im Leipziger Stadtzentrum zusammengeschlagen und ausgeraubt worden. Anschließend musste die junge Frau stationär in einem Krankenhaus behandelt werden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

30.10.2013
Anzeige