Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger Rentnerin fährt sturzbetrunken im Auto zum Polizeirevier
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger Rentnerin fährt sturzbetrunken im Auto zum Polizeirevier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 17.07.2015
Mit 3,2 Promille ist eine Autofahrerin aus Leipzig am Wochenende bei der Polizei erschienen (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Beamte stellten bei ihr starken Alkoholgeruch fest und wurden stutzig, als die Seniorin erzählte, dass sie mit dem Auto gekommen sei.

Mit ihrem Einverständnis führten die Beamten einen Atemalkoholtest durch und staunten nicht schlecht, als sie einen Wert von 3,2 Promille feststellten. Der 70-Jährigen wurde daraufhin der Führerschein entzogen, ihr Auto musste sie stehen lassen. Auf die Frau kommt zudem eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu. „Auf ihre eigene Anzeige wollte sie danach verzichten“, sagte ein Polizeisprecher. Auf Initiative der Beamten sei diese dann aber doch noch erstattet worden.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Innerhalb kürzester Zeit sind in der Nacht zum Sonntag im Leipziger Westen zwei Autos in Flammen aufgegangen. Wie Jack Dietrich vom Lagezentrum der Polizei mitteilte, brannten die unweit voneinander geparkten Fahrzeuge vollständig aus.

07.08.2011

Auf der Autobahn 14 in Richtung Dresden ist am Samstag zwischen Gröbers und dem Schkeuditzer Kreuz ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gerutscht.

06.08.2011

Nachdem ein Autofahrer in der Nacht zum Freitag in einem Gleisbett im Zentrum-West gelandet war, gab er gegenüber den hinzu gekommenen Polizisten zunächst an, übermüdet zu sein.

05.08.2011
Anzeige