Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Feuer am Swingerclub in Leipzig – "erheblicher Schaden"
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Feuer am Swingerclub in Leipzig – "erheblicher Schaden"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:35 30.11.2018
Brand im Swingerclub Palermo. Quelle: Christian Modla
Leipzig,

Am Wochenende waren hier Zusammenkünfte wie „Bar69“ und „Die schamlose Orgie –Christmas Edition“ geplant. Doch Freitagmorgen quoll plötzlich dichter Qualm aus einem Anbau des Swingerclubs „New Palermo“ – Feueralarm im heißen Etablissement an der Bornaischen Straße. Um 7.01 wurde die Feuerwehr gerufen, informierte Sprecher Torsten Kolbe. Mit drei Löschfahrzeugen, zwei Drehleitern und zwei Führungsdiensten rasten die Kameraden zum Einsatzort.

Feuerwehreinsatz auf der Bornaischen Straße in Leipzig

Da das Gebäude gut gesichert gewesen sei, habe man sich gewaltsam Zutritt verschaffen müssen. Vier Trupps unter Atemschutz bekämpften das Feuer, das in dem etwa 200 Quadratmeter großen Anbau im hinteren Teil des Grundstücks ausgebrochen war. Doch auch durch das direkt an der Straße stehende Hauptgebäude quoll der Qualm. Mit einer Kettensäge öffneten Einsatzkräfte der Feuerwehr das Dach am Anbau, um versteckte Glutnester zu löschen. Während des Einsatzes musste die Bornaische Straße im Bereich des Clubs gesperrt werden. Auch die Straßenbahnlinie 11 und der Regionalbus 108 waren davon vorübergehend betroffen.

Nach ersten Angaben der Polizei entstand ganz erheblicher Schaden. „Das Gebäude ist vorerst nicht nutzbar“, sagte Polizeisprecher Andreas Loepki auf LVZ-Anfrage. Nachdem der Löscheinsatz abgeschlossen war, übernahm die Kripo vor Ort die Ermittlungen. Noch am Freitag suchten Brandursachenermittler in dem Etablissement nach Hinweisen.

Der Swingerclub Palermo von innen.

Konkrete Anhaltspunkte, was zum Ausbruch des Feuers geführt haben könnte, gebe es bislang nicht, so Loepki. Von technischem Defekt bis hin zu fahrlässiger oder gar gezielter Brandstiftung schließt die Polizei bisher nichts aus. Von den Betreibern des Clubs war am Freitag kein Statement zu bekommen. Ab wann wieder Veranstaltungen in dem Club stattfinden können, ist derzeit unklar.

Frank Döring

 

Beim Linksabbiegen kam es zum Zusammenstoß: In Leipzig ist eine Fußgängerin von einem Auto erfasst worden. Der Fahrer hatte die 67-Jährige offenbar übersehen.

30.11.2018

Ein Motorradfahrer ist am Donnerstagabend in der Nähe des Leipziger Zoos mit einem Lkw zusammengestoßen. Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

29.11.2018

Im Fall des Anschlags auf die Wohnung von Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) Ende 2015 in der Leipziger Südvorstadt hat die Staatsanwaltschaft eine weitere Anklage erhoben. Das wurde am Donnerstag am Landgericht Leipzig bekannt. Aus diesem Grund platzte dort ein Berufungsprozess gegen einen anderen Tatverdächtigen

29.11.2018