Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Technoclub "Distillery" entgeht einem Brand nur knapp

Leipziger Technoclub "Distillery" entgeht einem Brand nur knapp

Glück für Leipzigs Technofans: Der älteste noch bestehende ostdeutsche Technoclub „Distillery" ist in der Nacht zu Donnerstag einem Brand entgangen. Wie die Bundespolizei auf Anfrage von LVZ-Online am Donnerstag mitteilte, sei gegen 3 Uhr die Feuerwehr informiert worden, weil eine in unmittelbarer Nähe befindliche Lagerhalle in Flammen stand.

Leipzig. „Wir selbst wurden gegen 3.30 Uhr informiert", sagte Jens Damrau, Sprecher der Bundespolizeiinspektion Leipzig. „Beide Gebäude stehen in der Kurt-Eisner-Straße zwar direkt nebeneinander, sind aber nicht miteinander verbunden. Aus diesem Grund konnte ein Übergreifen des Feuers auch verhindert werden."

Laut Damrau brannte das leer stehende Gebäude bis auf wenige Mauern ab. Die Brandursache werde derzeit noch ermittelt.

ahr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr