Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger Zoll beschlagnahmt 35 Kilogramm Elfenbein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger Zoll beschlagnahmt 35 Kilogramm Elfenbein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 28.04.2011
Anzeige
Leipzig/Dresden

Insgesamt fanden die Zollbeamten mehr als 600 Gegenstände aus Elfenbein. Der Handel damit ist verboten, um den Bestand von Elefanten zu sichern. Elfenbein wird aus den Stoßzähnen der Tiere gewonnen. Nähere Angaben zu dem Fund wollte das Hauptzollamt Dresden am Freitag in einer Pressekonferenz machen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-921702531001-LVZ] Leipzig. In der Leipziger Südvorstadt ist schon wieder ein Geschäft überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, drang ein bisher unbekannter Täter am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr in ein Sonnenstudio in der Kurt-Eisner-Straße ein.

28.04.2011

Einer der beiden mutmaßlichen Betreiber einer kürzlich entdeckten Cannabisplantage in Zeitz (Burgenlandkreis) lebte offenbar in Leipzig. Wie Bianca Richter, Sprecherin des Zollfahndungsamtes Dresden auf Anfrage sagte, konnte die Polizei den 40-Jährigen in der vergangenen Woche in seiner Wohnung in Gohlis verhaften.

27.04.2011

Am späten Dienstagabend ist im Leipziger Stadtteil Lindenau ein Dönerimbiss überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, betrat ein maskierter Mann gegen 21.45 Uhr den Laden am Lindenauer Markt.

27.04.2011
Anzeige