Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger an der Talsperre Kriebstein beim Pilzsuchen tödlich verunglückt

Leipziger an der Talsperre Kriebstein beim Pilzsuchen tödlich verunglückt

Ein 64-Jähriger aus Leipzig ist am Wochenende an der Talsperre Kriebstein (Mittelsachsen) tödlich verunglückt. Der Mann war beim Pilzsuchen am Steilufer abgerutscht, teilte die Polizei am Sonntag in Chemnitz mit.

Kriebstein/Chemnitz. Nach ihm war bereits seit Freitagabend unter anderem mit einem Hubschrauber, einem Fährtenhund und der Wasserwacht gesucht worden.

Am Samstagmittag entdeckten Gäste einer Pension unmittelbar an der Talsperre dessen Leiche im Wasser. Eine Straftat schloss die Polizei aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr