Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger findet abgetrennten Finger auf Reudnitzer Gehweg – Polizei löst den Fall
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger findet abgetrennten Finger auf Reudnitzer Gehweg – Polizei löst den Fall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 01.08.2012
Ein kuriose Entdeckung hat ein 48-jähriger Leipziger am Dienstagabend in Reudnitz-Thonberg gemacht: ein abgetrennter Finger. Quelle: Leipziger Polizei
Anzeige
Leipzig

Unsicher, ob der Finger echt sei, rief er die Polizei.

Die Beamten stellten wenig später fest, dass es sich bei dem Finger um einen Scherzartikel handelte.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zu Mittwoch in Leipzig-Altlindenau zwei geparkte Pkw gerammt. Wie die Polizei bekannt gab, fuhr der 31-Jährige gegen 2.10 Uhr auf der Uhlandstraße in Richtung Georg-Schwarz-Straße.

01.08.2012

Drei Einbrüche hat die Polizei zwischen Montag und Dienstag im Leipziger Stadtgebiet registriert. Wie die Behörde am Mittwoch mitteilte, ereigneten sich die Fälle in Gohlis-Süd, im Zentrum-Nordwest sowie in Reudnitz-Thonberg.

01.08.2012

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat Anklage im Mordfall vom Leipziger Elsterbecken erhoben. Dem Tatverdächtigen Benjamin Hupel (23) wird vorgeworfen, im Oktober 2011 „aus Mordlust und sonst niedrigen Beweggründen“ seinen gleichaltrigen Bekannten Jonathan H.

01.08.2012
Anzeige