Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger klaut jede Menge Sand - in Einkaufstüten
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger klaut jede Menge Sand - in Einkaufstüten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 10.05.2017
Sand (Serviervorschlag) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

In Einkaufstüten hat ein 37-jähriger Leipziger am Dienstagabend eine größere Menge Sand von einer Baustelle gestohlen. Der Mann fuhr gegen 19.30 Uhr an einer Baustelle in der Konradstraße im Leipziger Osten vor. Anschließend schaufelte er eine große Anzahl von Einkaufstüten voll und verstaute diese in seinem Wagen.

Dieses schwer beladene Fahrzeug fanden Polizeibeamte im Laufe des Abends vor der Wohnadresse des 37-Jährigen. Den Sand musste der Mann zurückbringen. Die Einkaufstüten durfte er behalten. Nun muss er sich wegen Diebstahls verantworten.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hausbewohner aus Anger-Crottendorf haben zwei Kellerdiebe durch den Leipziger Osten verfolgt und einen von ihnen gestellt. Zuvor war einer 37-Jährigen ein verdächtiger Mann aufgefallen, der offenbar Schmiere gestanden hatte.

10.05.2017

Zwei Unbekannte haben einer 80-jährigen Radfahrerin im Johannapark die Handtasche gestohlen. Ein Täter hielt das Rad am Gepäckträger fest, der andere stahl dann die gesicherte Tasche aus dem Korb am Lenker.. Die Seniorin blieb unverletzt.

10.05.2017

Leipzig kommt nicht zur Ruhe: Am Mittwoch hat die Polizei unter Federführung der Bundesanwaltschaft drei Objekte in Leipzig durchsucht. Der Anti-Terror-Einsatz steht in Zusammenhang mit der Festnahme in Wachau vergangene Woche.

10.05.2017
Anzeige