Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipzigerin steht Einbrecher in ihrer Wohnung gegenüber
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipzigerin steht Einbrecher in ihrer Wohnung gegenüber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 13.02.2017
Einer Frau aus Böhlitz-Ehrenberg ist ein Einbrecher in ihrem Haus begegnet. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Einer Frau aus dem Leipziger Stadtteil Böhlitz-Ehrenberg ist am Sonntagmorgen ein Einbrecher in ihrem Haus begegnet. Nach Angaben der Polizei kam die Frau gegen 6.40 Uhr nach Hause. Sie verschloss die Eingangstür hinter sich und öffnete eine weitere Tür. Dort sah sie sich einer unbekannten Person gegenüber.

Sofort rief die Bewohnerin des Einfamilienhauses laut um Hilfe. Den Einbrecher veranlasste dies zur sofortigen Flucht durch die Eingangstür des Hauses. Ob der Dieb etwas stehlen konnte und wie hoch der Sachschaden ist, konnte noch nicht geklärt werden.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Feuerwehreinsatz am Montagabend im Leipziger Nordwesten: Ein Neubau in Leipzig-Möckern steht in Flammen. Laut Feuerwehr brennt ein 50 mal 20 Meter großer Dachstuhl. Die Löscharbeiten sollen sich noch die ganze Nacht hinziehen.

14.02.2017

Die Suche nach einer möglicherweise ertrunkenen Frau am Palmengartenwehr in Leipzig ist beendet. „Wir haben alles getan, was möglich war“, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Die Beamten gehen aber einem Hinweis zur Identität der Unbekannten nach.

13.02.2017

Erst sorgte er in Leipzig für einen Großeinsatz, jetzt in Magdeburg: Ein offenbar psychisch verwirrter 56-Jähriger hinterließ zum zweiten Mal eine Bombendrohung in einem Hotelzimmer. Der Serientäter entwischte erneut.

13.02.2017
Anzeige