Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Lichtmast fällt nach Unfall in Leipzig-Leutzsch auf abgestelltes Auto – 30.000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Lichtmast fällt nach Unfall in Leipzig-Leutzsch auf abgestelltes Auto – 30.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 15.11.2011
Einen hohen Sachschaden hat am Montagnachmittag ein Autofahrer in Leipzig-Leutzsch verursacht. Er fuhr gegen einen Lichtmast,welcher daraufhin umkippte und ein geparktes Fahrzeug erheblich beschädigte. (Archiv- und Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Sein Fahrzeug stieß mit einem Lichtmast auf der rechten Seite zusammen.

Warum der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, ist noch unklar. Sicher ist jedoch, dass der Mast umfiel und dabei ein abgestelltes Auto erheblich beschädigte. Es entstand ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro. Hinzu kommen die Schäden am Wagen des Unfallverursachers in Höhe von 4000 Euro und am Lichtmast in Höhe von 1000 Euro.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Nach Angaben der Polizei hat der 57-Jährige ein Verwarngeld wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit in Höhe von 35 Euro zu zahlen.

rob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einer Großkontrolle haben die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) in der Nacht zum Sonntag die Fahrkarten von fast 3500 Passagieren überprüft. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden in der Zeit zwischen 19.30 und 2.30 Uhr insgesamt 122 Fahrgäste ohne gültiges Ticket erwischt.

14.11.2011

Auf Leipzigs Straßen sind am Wochenende zwei Autos gestohlen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, beläuft sich der Schaden auf fast 100.000 Euro.Am Samstag stellte ein Mann gegen 12 Uhr fest, dass sein neuer BMW M3 Coupe nicht mehr auf seinem Platz in der Blumenstraße steht.

14.11.2011

Zwei Autofahrer sind am Montag bei einem Zusammenstoß leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 13 Uhr auf dem Johannisplatz, an der Kreuzung Grimmaischer Steinweg/Prager Straße.

14.11.2011
Anzeige