Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Limousinen brennen im südlichen Zentrum Leipzigs: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Limousinen brennen im südlichen Zentrum Leipzigs: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

In der Nacht zum Dienstag rückten Feuerwehr und Polizei in Leipzig zu Autobränden aus. Kurz nach Mitternacht loderten Flammen aus einem Opel, der in der Brandvorwerkstraße in der Südvorstadt abgestellt war.

Voriger Artikel
Indischer Doktorand in Leipzig-Grünau verprügelt: Haftbefehl gegen zwei Tatverdächtige
Nächster Artikel
Rote Ampel missachtet – Fußgängerin bringt Radfahrer zu Fall und verschwindet
Quelle: dpa

Leipzig. Gegen 3 Uhr brannte ein Mercedes im Zentrum-Süd.

Das Feuer am Opel war offenbar in den Radkästen gelegt worden und drohte, auf den Motorraum des Fahrzeugs überzugreifen. Wie die Polizei mitteilte, waren die Flammen frühzeitig bemerkt worden: Als die Beamten eintrafen, konnten sie den Brand bis zur Ankunft der Feuerwehr mit einem Handfeuerlöscher in Schach halten. Der 33-jährige Halter geht aber trotzdem nach erster Schätzung davon aus, dass an dem Wagen ein Schaden von rund 5000 Euro entstanden ist.

Kurz nach 3 Uhr brannte dann ein Mercedes im Zentrum-Süd, in der Karl-Tauchnitz-Straße/Ecke Mozartstraße. Zivilfahnder hatten das Feuer am Reifen des Fahrzeugs entdeckt und informierten die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Autoteile verhindern. Jedoch war der Reifen geschmolzen und die rechte Fahrzeugseite stark beschädigt. Zur Schadenshöhe liegen bislang noch keine Angaben vor.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Zeugen können sich bei der Kriminalpolizei Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder unter der Telefonnummer (0341) 96 64 66 66 melden.

lyn/ swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr