Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Lindenau: 68-jähriger Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Lindenau: 68-jähriger Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 31.05.2011
Der 68-Jährige war mit seiner Simson unterwegs als der Unfall passierte. (Archivbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Die Frau war auf der Merseburger Straße stadtauswärts unterwegs und wollte nach links in die Demmeringstraße abbiegen. Dabei übersah sie den Mann, der auf einer Simson in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Gegen die Autofahrerin wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

noe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall auf der A14 bei Leipzig ist am Montagnachmittag eine Frau ums Leben gekommen. Wie die Autobahnpolizei Westsachsen weiter mitteilte, waren offenbar zwei Fahrzeuge bei einem Spurwechsel in Richtung Magdeburg zusammengestoßen.

30.05.2011

[gallery:500-967703079001-LVZ] Leipzig. Das Überholmanöver eines Autofahrers endete am frühen Montagnachmittag in Leipzig-Sellerhausen mit einem ungewöhnlichen Unfall.

30.05.2011

Ein 32 Jahre alter Autofahrer ist am Samstag in Leipzig-Süd mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Der Mann war gegen 10.30 Uhr auf der Shakespearestraße unterwegs und wollte die Arthur-Hoffmann-Straße überqueren.

30.05.2011
Anzeige