Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Lindenau: Selbstmordversuch wegen angeordneter Haftstrafe
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Lindenau: Selbstmordversuch wegen angeordneter Haftstrafe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:49 07.10.2010
Anzeige
Leipzig

Nachdem er weder auf das Klingeln noch die Aufforderungen zum Öffnen der Tür reagierte, sah einer der Kollegen durchs Fenster und entdeckte den Mann in seiner verzweifelten Lage.

Einer der Polizisten trat daraufhin die Wohnungstür ein. Der 34-Jährige wurde gerettet und muss nach der Begutachtung durch einen Arzt nun seine Haftstrafe antreten.

chl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mithilfe eines Gullideckels hat ein 21-jähriger Mittwochnacht drei Scheiben eines Firmengebäudes im Leipziger Ortsteil Burghausen-Rückmarsdorf eingeschlagen. Gegen 23.50 Uhr versuchte der Mann dann ins das Haus einzudringen.

07.10.2010

In Brand gesteckt haben Unbekannte einen Keller in der Thomasiusstraße im Leipziger Zentrum-West am Mittwochabend. Gegen 21.15 Uhr wurden Beamte zu dem Mehrfamilienhaus gerufen, informierte die Leipziger Polizei am Donnerstag.

07.10.2010

Glück für Leipzigs Technofans: Der älteste noch bestehende ostdeutsche Technoclub „Distillery" ist in der Nacht zu Donnerstag einem Brand entgangen. Wie die Bundespolizei auf Anfrage von LVZ-Online am Donnerstag mitteilte, sei gegen 3 Uhr die Feuerwehr informiert worden, weil eine in unmittelbarer Nähe befindliche Lagerhalle in Flammen stand.

07.10.2010
Anzeige