Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Lkw in Leipzig-Volkmarsdorf in Flammen – Fahrerhaus brennt komplett aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Lkw in Leipzig-Volkmarsdorf in Flammen – Fahrerhaus brennt komplett aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 21.01.2014
Leipziger Feuerwehr muss in der Nacht zum Dienstag Lkw-Brand in Leipzig-Volkmarsdorf löschen. Quelle: Daniel Remler
Anzeige
Leipzig

Dort stand ein Lkw eines gemeinnützigen Vereins in Flammen. Ein Dauerhupton aus dem Fahrzeug hatte auf den Brand aufmerksam gemacht.

Um das verschlossene Fahrerhaus und die Flammen zu erreichen, musste ein Fenster eingeschlagen werden. Das Ausbrennen der Kabine konnte nach Polizeiangaben jedoch nicht verhindert werden. Angaben zur Schadenshöhe sowie zu möglichen Tätern konnten am Dienstag noch nicht gemacht werden.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Brand. Hinweise können der Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 gegeben werden.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Raubüberfall auf einen Supermarkt in Leipzig-Schönefeld ist am Montagabend eine Mitarbeiterin mit einem pistolenähnlichen Gegenstand bedroht worden.

21.01.2014

Eine Autofahrerin ist am Montagmittag von der Polizei in Leipzig-Holzhausen aus dem Verkehr gezogen worden. Die Frau war unter Drogeneinfluss und ohne gültigen Führerschein auf der Stötteritzer Landstraße unterwegs.

17.07.2015

Ein 70 Jahre alter Autofahrer hat während der Fahrt einen Krampf bekommen und dadurch in Leipzig einen schweren Unfall gebaut. Gegen 13.10 Uhr am Montag fuhr der Mann stadtauswärts auf der Bundesstraße 2, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

21.01.2014
Anzeige