Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lok-Fan wird in einer Straßenbahn in der Leipziger Innenstadt mit Faustschlag attackiert

Lok-Fan wird in einer Straßenbahn in der Leipziger Innenstadt mit Faustschlag attackiert

Einem Fan von Lok Leipzig ist in der Straßenbahnlinie 15 am Samstagabend mit der Faust ins Gesicht geschlagen worden. Wie die Polizei mitteilte, kamen die Lok-Anhänger aus Richtung Probstheida.

Voriger Artikel
Sechs Angreifer schlagen 37-Jährigen in Leipzig-Lindenau zu Boden
Nächster Artikel
Zwei Verletzte bei Kneipen-Schlägerei in der Leipziger Innenstadt

Fans des 1. FC Lok Leipzig (Symbolfoto: Archiv)

Quelle: Christian Modla

Leipzig. Nahe der Haltestelle Augustusplatz kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung mit mehreren anderen Fahrgästen. Letztere hätten sich hitzig für den FC St. Pauli eingesetzt, hieß es.

Dabei schlug ein Unbekannter, der laut Polizei keine erkennbaren Fanutensilien trug, den mit Schal und Trikot von Lok Leipzig bekleideten Mann. Danach verließ der Angreifer die Bahn in unbekannte Richtung. Nun ermittelt die Polizei wegen Körperverletzung.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr