Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Männer gehen im Leipziger Osten mit Messern und Flaschen aufeinander los

Vor Shisha-Bar Männer gehen im Leipziger Osten mit Messern und Flaschen aufeinander los

Vor einer Shisha-Bar in Anger-Crottendorf ist am Montagabend ein Streit eskaliert. Nach Polizeiangaben gingen vier Männer mit Messern und Flaschen aufeinander los. Auslöser soll ein Mobiltelefon gewesen sein.

Vor einer Shisha-Bar in Leipzig eskalierte am Montagabend ein Streit.

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einer Auseinandersetzung vor einer Shisha-Bar im Leipziger Osten ist am Montagabend ein Mann leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben stritten sich in dem Lokal in der Zweinaundorfer Straße vier Personen – jeweils zwei Männer – um ein Mobiltelefon. Vor der Tür eskalierte dann der Streit, wie Polizeisprecher Alexander Bertram am Dienstag berichtete. „Die Männer sind mit Messern und Flaschen aufeinander losgegangen.“

Zeugen alarmierten gegen 18.40 Uhr die Polizei. Als die Beamten in Anger-Crottendorf eintrafen, zerstreuten sich die Beteiligten. Auch zahlreiche Schaulustige hätten sich vor Ort versammelt, so Bertram. Gegen drei Libyer im Alter zwischen 19 und 25 Jahren ermittelt die Polizei wegen Körperverletzung. Einer von ihnen erlitt Schnittverletzungen an der Hand und musste behandelt werden. Was der Grund für den Streit war, blieb unklar.

Von nöß

Leipzig Zweinaundorfer Straße 51.335455862441 12.408410948196
Leipzig Zweinaundorfer Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr