Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Männer zeigen Hitlergruß in der Straßenbahn und belästigen 20-Jährige

Zeugen gesucht Männer zeigen Hitlergruß in der Straßenbahn und belästigen 20-Jährige

Zwei Männer haben am Sonntagabend in einer Straßenbahn in Leipzig-Gohlis einen Hitlergruß gezeigt und „Sieg Heil“ durch die Tram gerufen. Zudem belästigten die eine 20-jährige Frau. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwei unbekannte Männer haben in einer Straßenbahn einen Hitlergruß gezeigt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Zwei unbekannte Männer haben am Sonntagabend gegen 18 Uhr in einer Straßenbahn in Leipzig-Gohlis einen Hitlergruß gezeigt. Die Polizei teilte mit, dass sich der Vorfall zwischen Hauptbahnhof und Wilhelm-Liebknecht-Platz ereignete. Neben der Armbewegung riefen die Männer auch „Sieg Heil“ durch den Wagon.

Zudem belästigten die Männer eine 20-Jährige, die sie mit obszönen und beleidigenden Worten anzumachen versuchten. Nach Polizeiangaben regte sich unter den Fahrgästen Widerstand gegen die Männer. Diese stiegen dann an der Haltestelle Wiederitzscher Straße aus.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können. Sie werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr