Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann beantragt mit gefälschtem griechischem Ausweis Kredit in Leipzig-Grünau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann beantragt mit gefälschtem griechischem Ausweis Kredit in Leipzig-Grünau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 01.02.2013
Archiv Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Die Mitarbeiter des Marktes trauten den griechischen Dokumenten des Mannes jedoch nicht und riefen die Gesetzeshüter. Im Auto des Verdächtigen fanden die Beamten dann weitere Unterlagen, die offenbar im Zusammenhang mit weiteren Betrügereien stehen. Außerdem führte der Mann weitere Ausweisdokumente mit sich, die sein Foto zeigten, aber unterschiedliche Namen auswiesen.

Die Polizei vermutet, dass der Mann auch seinen Wagen durch Betrug erlangt hat. Das Fahrzeug wurde deshalb sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen laufen.

ala

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen 16-Jährigen hat die Polizei am Donnerstag in einem Drogeriemarkt in der Petersstraße festgenommen. Der Jugendliche hatte zum zweiten Mal innerhalb von drei Tagen versucht, teures Duftwasser zu stehlen, erklärte die Polizei am Freitag.

01.02.2013

Ein 35-jähriger Leipziger hat sich offenbar über Jahre hinweg mit Versicherungsbetrügereien einen ausschweifenden Lebensstil finanziert. In fast 30 Fällen erstattete er bei der Polizei Anzeige wegen Diebstählen, Raubüberfällen oder Einbrüchen, die niemals stattgefunden haben.

17.07.2015

Insgesamt 17 Mal soll er Autos im Leipziger Stadtteil Gohlis-Nord in Brand gesetzt haben. 27 Fahrzeuge wurden dabei durch die Flammen beschädigt oder komplett zerstört – in einem Fall gleich vier Wagen auf einmal.

01.02.2013
Anzeige