Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann bei Sturz aus drittem Stock schwer verletzt

Rettungseinsatz im Leipziger Westen Mann bei Sturz aus drittem Stock schwer verletzt

In Lindenau ist am Mittwochabend ein Mann aus einem Fenster im dritten Stock eines Wohnhauses gestürzt. Er wurde von Rettungskräften wiederbelebt und in die Uniklinik gebracht.

Rettungshubschrauber (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. In Lindenau ist am Mittwochabend ein Mann aus einem Fenster im dritten Stock eines Wohnhauses gestürzt. Bei dem Unfall gegen 19.37 Uhr in der Henriettenstraße wurde er lebensgefährlich verletzt, teilten Feuerwehr und Polizei mit. Er sei wiederbelebt und mit einem Rettungshubschrauber in die Uniklinik gebracht worden, hieß es.

Laut Angaben der Polizei liegen keine Hinweise auf eine Straftat vor, zum gegenwärtigen Zeitpunkt werde von einem Suizidversuch ausgegangen.

chg/boh

51.332242 12.326099
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr