Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann belästigt in Leipzig-Leutzsch junge Autofahrerin – Täter unter Drogeneinfluss

Mann belästigt in Leipzig-Leutzsch junge Autofahrerin – Täter unter Drogeneinfluss

In Leipzig-Leutzsch ist in der Nacht zu Freitag eine junge Autofahrerin in ihrem Wagen sitzend von einem Mann belästigt worden. Der 25-Jährige klopfte gegen 4.25 Uhr in der Friesenstraße stetig an den Wagen der 21-Jährigen, die sich Hilfe suchend an den Notruf der Polizei wandte.

Voriger Artikel
Suche am Elsterbecken abgebrochen - Polizei in Leipzig fehlt heiße Spur nach bestialischem Mord
Nächster Artikel
Verdächtige Radfahrer rollen Polizei in die Arme – Beamte entdecken Kabel und Drogen

Eine junge Frau hat in der Nacht zum Freitag in ihrem Auto auf Hilfe gewartet. Draußen stand ein Mann, der stetig an ihren Wagen klopfte.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Wie die Beamten mitteilten, fanden die eintreffenden Polizisten am Ort des Geschehens einen Mann vor, der in sich versunken an der Stoßstange des Autos lehnte. Ganz in der Nähe lag ein Fahrrad. Als die Helfer näher traten, erwachte der vermeintlich Schlafende, schrie und wirkte „vollkommen desorientiert“, so die Polizei.

Ein herbeigerufener Arzt stellte fest, dass der 25-Jährige unter Drogeneinfluss stand. Der Mann ist als Betäubungsmittelkonsument bereits polizeibekannt. Gegen ihn wird nun wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

An dem Wagen wurden mehrere frische Lackkratzer festgestellt. Die Polizei geht von einem Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro aus.

chl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr