Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann dringt in Wohnung in Anger-Crottendorf ein: 34-jährige Frau mit Messer bedroht

Mann dringt in Wohnung in Anger-Crottendorf ein: 34-jährige Frau mit Messer bedroht

Räuberische Erpressung in Leipzig-Ost: Wie die Polizei mitteilte, verschaffte sich ein 21-jähriger Mann in der Nacht zu Donnerstag gewaltsam Zugang zu der Wohnung einer 34-Jährigen.

Voriger Artikel
Sattelzug stößt auf der A 14 mit Transporter zusammen: Fahrer bleiben unverletzt
Nächster Artikel
Nach Pokalkrimi: Betrunkener Fan prallt mit Rad in der Leipziger Südvorstadt gegen Auto

Der Mann verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung der Frau. (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Er bedrohte die Frau mit einem Messer und forderte Geld von ihr. Aus Angst gab sie dem Täter 70 Euro. Danach flüchtete der 21-Jährige, das Opfer erstattete Anzeige. Ob sich der Mann und die Frau kannten, wurde bislang nicht bekannt.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr