Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann dringt in Wohnung in Anger-Crottendorf ein: 34-jährige Frau mit Messer bedroht

Mann dringt in Wohnung in Anger-Crottendorf ein: 34-jährige Frau mit Messer bedroht

Räuberische Erpressung in Leipzig-Ost: Wie die Polizei mitteilte, verschaffte sich ein 21-jähriger Mann in der Nacht zu Donnerstag gewaltsam Zugang zu der Wohnung einer 34-Jährigen.

Voriger Artikel
Sattelzug stößt auf der A 14 mit Transporter zusammen: Fahrer bleiben unverletzt
Nächster Artikel
Nach Pokalkrimi: Betrunkener Fan prallt mit Rad in der Leipziger Südvorstadt gegen Auto

Der Mann verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung der Frau. (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Er bedrohte die Frau mit einem Messer und forderte Geld von ihr. Aus Angst gab sie dem Täter 70 Euro. Danach flüchtete der 21-Jährige, das Opfer erstattete Anzeige. Ob sich der Mann und die Frau kannten, wurde bislang nicht bekannt.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr