Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann ertrinkt beim Baden in Leipzig-Thekla – Todesursache wird noch ermittelt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann ertrinkt beim Baden in Leipzig-Thekla – Todesursache wird noch ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 09.07.2013
Im Theklaer Baggersee ist ein Mann tödlich verunglückt. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

„Die Gerichtsmediziner müssen nun die Ursache für das Unglück ermitteln“, sagte Polizeisprecher Ralph Härtwig gegenüber LVZ-Online.

Der Mann war gegen 13.30 Uhr in Begleitung eines 27-Jährigen im Baggersee schwimmen. Aus bisher unbekannter Ursache verlor der 37 Jahre alte Leipziger das Bewusstsein. Sein Freund schaffte es noch ihn bis ans Ufer zu bringen. Die Notärztin versuchte den Mann zu reanimieren, konnte aber nur noch den Tod feststellen. Der Freund des Toten erlitt einen Nervenzusammenbruch.  

Die Polizei schließt zurzeit eine Straftat aus. Die Staatsanwaltschaft entscheidet in den nächsten Tagen, ob die Leiche einer Obduktion unterzogen wird, sagte Härtwig.

agri

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einer Messerattacke in der Karl-Liebknecht-Straße in Leipzig wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Ein Unbekannter stach laut Polizei am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr im Café Matre auf einen Mann ein.

09.07.2013

Schießerei in Leipzig-Volkmarsdorf: Am Montagabend sind zwei Männer in der Eisenbahnstraße Ecke Hildegardstraße verletzt worden. Das bestätigte Polizeisprecher Michael Hille gegenüber LVZ-Online.

08.07.2013

Ein 27-jähriger Hausbewohner hat am vergangenen Montag einen 41-Jährigen dabei erwischt, wie er versuchte, in die Keller der Hauses in der Kieler Straße in Leipzig-Mockau einzudringen.

08.07.2013
Anzeige