Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann fragt nach Zigarette und wird mit Bierflasche angegriffen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann fragt nach Zigarette und wird mit Bierflasche angegriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 30.08.2010
Anzeige
Leipzig

Als diese ablehnten, begann er, sie zu provozieren.

Daraufhin schlugen die Mitglieder der Gruppe mit einer Bierflasche auf ihn ein und verletzten ihn am Ohr schwer. Sie versuchten zudem, dem 28-Jährigen sein Handy abzunehmen. Er konnte jedoch flüchten und Hilfe rufen. Welche der sieben Personen den jungen Mann attackierte, konnte die Polizei bislang nicht feststellen. Es gelang ihr jedoch, nach eigenen Angaben, durch die sofort eingeleitete Fahndung und die Beschreibung der Täter den Namen eines der Beteiligten in Erfahrung zu bringen.

noe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Diakonissenkrankenhaus in Leipzig-Leutzsch ist am Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, stand kurz vor 9 Uhr im Unterbringungsobjekt der Nonnen in der Georg-Schwarz-Straße eine Gästewohnung in Flammen.

30.08.2010

Eine Frau ist am Freitagmorgen gegen 7.30 Uhr durch einen Bus schwer verletzt worden, nachdem sie mit ihrem Rad ins Gleisbett der Straßenbahn geraten war und stürzte.

27.08.2010

Der in der Leipziger Stadtbibliothek am Donnerstag verschüttete 30 Jahre alte Mann hat das Unglück selbst verschuldet. Das ergaben die Ermittlungen der Polizei.

27.08.2010
Anzeige