Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann gerät in Paunsdorf mit Fuß unter Straßenbahn

Schwer verletzt Mann gerät in Paunsdorf mit Fuß unter Straßenbahn

Mit dem Fuß ist ein 50-Jähriger am frühen Montagabend unter eine Straßenbahn der Leipziger Verkehrsbetriebe geraten. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Verkehrsunfall in der Heiterblickallee im Leipziger Osten ist am Montagabend ein 50-Jähriger schwer verletzt worden. An der Haltestelle Ahornstraße geriet der Mann gegen 17.15 Uhr aus bislang noch ungeklärter Ursache mit seinem Fuß unter eine Straßenbahn.

Wie es aus der Leitstelle der Feuerwehr hieß, wurde der Verletzte mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Straßenbahnen der Linien 7 und 8 verkehrten in Folge des Unfalls teilweise mit Verzögerung.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr