Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann greift im Leipziger Osten Familie mit Messer an

Versuch in Bar einzubrechen Mann greift im Leipziger Osten Familie mit Messer an

Die Polizei wurde am Montagmorgen auf einen Mann aufmerksam, weil er versuchte, in eine Shisha-Bar einzubrechen. Er war nur mit Shorts bekleidet, hatte blutige Hände, sprach von einem Messer und nannte immer wieder eine Adresse.

Ein 37-Jähriger hat am Montagmorgen Familienangehörige überfallen und mit einem Messer verletzt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein 37-Jähriger hat am Montagmorgen Familienangehörige überfallen und mit einem Messer verletzt. Die Polizei wurde nach eigenen Angaben nur deshalb auf den Mann aufmerksam, weil dieser anschließend versuchte, in eine Shisha-Bar in der Eisenbahnstraße einzubrechen. Die Verletzten selbst meldeten sich nicht bei der Behörde.

Weil der Mann wild gegen die Einganstür der Bar trat, rief ein 34-Jähriger die Polizei. Diese nahm den Randalierer, der nur mit einer Sporthose bekleidet war, vorläufig fest. Dabei bemerkten die Ordnungshüter die blutverschmierten Hände des Mannes. Zudem erwähnte dieser immer wieder das Wort „Messer“ und eine Adresse, erklärte aber nicht mehr.

Im besagten Wohnhaus in der Wurzner Straße trafen die Polizisten dann auf einen 60-Jährigen und seinen Sohn. Der Vater hatte Schnittverletzungen am Hals und Hämatome am Körper, auch der Sohn trug Verletzungen am Körper.

Wie die beiden Männer der Polizei erklärten, sei der 37-jährige Verwandte am Morgen bei ihnen eingebrochen und habe sich auf den Familienvater gestürzt. Sohn und Frau versuchten, dazwischen zu gehen – dabei erlitt auch der Sohn Verletzungen. Die Ordnungshüter haben die Verletzten nach eigenen Angaben nicht angerufen, da die Opfer eigentlich in einem guten Verhältnis zum mutmaßlichen Angreifer stehen. Sie vermuteten, dass der Mann unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Die Beamten ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

the

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr