Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann hat in Leipzig eine Frau schwer verletzt und versucht auszuziehen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann hat in Leipzig eine Frau schwer verletzt und versucht auszuziehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Ein Mann hat am Mittwochabend im Stadtteil Eutritzsch eine Frau überfallen, geschlagen und versucht, sie auszuziehen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend im Stadtteil Eutritzsch eine Frau überfallen, geschlagen und versucht, sie auszuziehen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Wie die Beamten am Freitag mitteilten, ging die 59-Jährige zwischen 21 und 22 Uhr die Bernburger Straße entlang. Als sie sich umdrehte, weil sie Schritte gehört hatte, stand ein Mann vor ihr und schlug sie. Dann versuchte der Unbekannte, die Frau zu entkleiden. Sie wehrte sich und schrie laut um Hilfe. Eine Frau, die gerade mit ihrem Hund spazieren ging, hörte die Rufe. Als die 25-Jährige am Tatort eintraf, floh der Täter in Richtung Theresienstraße.

Die 59-Jährige wurde bei dem Überfall so schwer verletzt, dass sie stationär in ein Krankenhaus aufgenommen wurde.

Gegen den unbekannten Täter wird wegen sexueller Nötigung und schwerer Körperverletzung ermittelt.

Der etwa 30 Jahre alte Mann habe südländisches Aussehen, sei schlank und etwa 1,70 Meter groß. Er habe dunkle Augen und leicht gebräunte Haut sowie dunkle, leicht gewellte, kurze Haare – zum Mittelscheitel gekämmt. Zum Tatzeitpunkt habe er vermutlich eine braune Winterjacke getragen.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 in Leipzig und telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

the

Betrunken und ohne Führerschein hat ein Mann einen Unfall mit dem Auto von einer Freundin gebaut. Nicht nur der 27-Jährige, auch die Freundin hat eine Anzeige erhalten.

03.03.2017

Die Polizei Leipzig hat einen 32-Jährigen gefasst, der Diesel aus einem Lastwagen gestohlen hat. Ein zweiter Mann ist noch auf der Flucht.

03.03.2017

Bei einer Kontrolle haben Polizisten einen 49-Jährigen gestellt. Er fuhr auf einem gestohlenen Fahrrad und hatte ein ebenso gestohlenes Mobiltelefon dabei.

03.03.2017
Anzeige