Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann im Leipziger Zentrum mit Messer bedroht: Unbekannte erbeuten 15 Pizzen

Mann im Leipziger Zentrum mit Messer bedroht: Unbekannte erbeuten 15 Pizzen

Unbekannte haben im Zentrum der Messestadt einen Pizzaboten mit einem Messer bedroht und dabei insgesamt 15 Pizzen erpresst. Wie die Leipziger Polizei mitteilte, hatte sich der Fahrer mit einer größeren Bestellung an den Zielort begeben, als einer der zwei Männer ein Messer zückte und die Herausgabe der Speisen forderte.

Voriger Artikel
Reizgas ins Gesicht gesprüht: Taxifahrer in Leipzig-Möckern überfallen
Nächster Artikel
Qualm im Treppenhaus: Unbekannte zündeln in Leipzig-Meusdorf und Altlindenau

Die unbekannten Täter erbeuteten 15 Pizzen.

Quelle: Frank Leonhardt

Leipzig. Zuvor hatten die Täter erfolglos versucht, die Rechnung per EC-Karte zu begleichen. Daraufhin seien die Männer ungehalten geworden und hätten den Boten bedroht, hieß es. Der Fahrer übergab ihnen die 15 Pizzen. Als sie mit ihrer Beute flüchteten, rief er die Polizei. Eine Suche nach den Pizza-Dieben verlief ergebnislos.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr