Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann in Leipzig von Lkw erfasst und schwer verletzt

Unfall Mann in Leipzig von Lkw erfasst und schwer verletzt

Auf dem Weg zur Straßenbahnhaltestelle achtet ein 35-Jähriger nicht auf den Verkehr und wird von einem Lastkraftwagen erfasst. Der Mann muss mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei musste die Delitzscher Straße nach dem schweren Unfall fast drei Stunden einseitig sperren.

Quelle: LVZ

Leipzig. Ein Fußgänger ist in der Delitzscher Straße in Leipzig-Eutritzsch von einem Lkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der 35-Jährige rannte am Donnerstag gegen 18 Uhr über die Straße, um die Bahnhaltestelle zu erreichen. Er achtete nicht auf den Verkehr und lief dadurch vor den Lastkraftwagen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von 3000 Euro. Die Delitzscher Straße war fast drei Stunden stadteinwärts gesperrt.  

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr