Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann läuft schreiend mit Eisenstange durch die Leipziger Innenstadt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann läuft schreiend mit Eisenstange durch die Leipziger Innenstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 04.05.2017
Ein Mann ist am Mittwochnachmittag mit einer Eisenstange in der Hand durch das Leipziger Stadtzentrum gelaufen und hat einen Mann verletzt.  (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Mann ist am Mittwochnachmittag mit einer Eisenstange in der Hand durch das Leipziger Stadtzentrum gelaufen und hat einen Mann verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, lief der 26-Jährige gegen 15.20 Uhr mit der Stange schreiend durch die Hainstraße. Er sei „verwirrt“ gewesen.

Die herbeigerufenen Beamten nahmen dem Mann die Eisenstange ab und kontrollierten seine Identität. Dann ließen sie den bereits polizeilich Bekannten gehen, weil offenbar sonst nichts passiert war.

Erst später meldete sich ein Ladenbesitzer bei der Polizei und teilte mit, dass der Mann mit der Stange in das Geschäft einbrechen wollte. Weil der 40-Jährige versuchte, dies zu verhindern, wurde er verletzt: Der 26-Jährige traf ihn mit der Eisenstange am Oberkörper, sodass der Ladeninhaber Schürfwunden davontrug. Auch sein Hemd zerriss.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 26-Jährigen ein.

the

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 58-Jährige Autofahrerin hat einen Jungen in Leipzig-Stötteritz angefahren. Das Kind war auf dem Rad unterwegs und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin und Passanten leisteten Erste Hilfe.

04.05.2017

Gas und Bremse verwechselt: Eine 76-Jährige ist in Leipzig-Mockau unbeabsichtigt über den Bürgersteig gefahren, hat ein parkendes Auto, eine Mauer und ein Garagentor touchiert und ist ungewollt in einer leerstehenden Garage gelandet.

04.05.2017

Zwei vermutlich jugendliche Radfahrer haben am Dienstagmittag eine 80-jährige Radfahrerin angerempelt und ihr die Handtasche entwendet. In der Tasche befanden sich Lebensmittel und Bargeld.

04.05.2017
Anzeige