Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann nach Ladendiebstahl und versuchter Flucht in der Leipziger Innenstadt geschnappt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann nach Ladendiebstahl und versuchter Flucht in der Leipziger Innenstadt geschnappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 20.09.2016
Nach einem versuchten Ladendiebstahl konnte die Polizei einen 38-Jährigen festnehmen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Detektiv hat am Montagabend in der Leipziger Petersstraße einen Mann und eine Frau beim versuchten Ladendiebstahl erwischt. Nach Angaben der Polizei hatte er die beiden beobachtet, wie sie ein Kaufhaus mit einer großen Ledertasche verlassen wollten. Als der Detektiv die beiden ansprach und den Inhalt der Tasche sehen wollte, flüchteten die beiden. Am S-Bahnhaltepunkt Markt holten Sicherheitsmitarbeiter die beiden ein. Der Mann versuchte sich mit Tritten und Schlägen zu wehren. Zusammen mit weiteren Sicherheitsmitarbeitern gelang es aber ihn festzuhalten.

Die eintreffende Polizei stellte fest, dass gegen den 38-Jährigen zwei offene Vollstreckungshaftbefehle und ein Untersuchungshaftbefehl vorliegen. Noch am selben Abend wurde der Mann einem Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ und ihn sofort in Vollzug setzte.

koku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Durchsuchung am Dienstag in einem Mehrfamilienhaus im Leipziger Stadtteil Altlindenau hat die Polizei jede Menge Diebesgut sichergestellt.

20.09.2016

Ermitteln Staatsanwaltschaft und Polizei im Leipziger Stadtteil Eutritzsch im Zusammenhang mit einem Tötungsdelikt? Seit dem Vormittag sind auf einem Grundstück in der Apelstraße Polizeikräfte im Einsatz – mit speziellen Spürhunden, wie sie bei vergleichbaren Fällen zum Einsatz kommen.

20.09.2016

Beim Abbiegen hat der Fahrer eines Lastwagens am Morgen im Leipziger Osten eine junge Frau übersehen und überfahren. Die 23-Jährige starb noch vor Ort. Für ihre Ermittlungen will die Polizei den Unfall am Mittwoch nachstellen.

20.09.2016
Anzeige