Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann schwer verletzt im Leipziger Osten gefunden – Täter stellt sich der Polizei
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann schwer verletzt im Leipziger Osten gefunden – Täter stellt sich der Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 13.05.2013
Anzeige
Leipzig

Wie die Behörde am Montag mitteilte, meldete sich ein 26-jähriger Mann, der aus dem Bekanntenkreis des Opfers stammt. Gegen ihn wurde zunächst Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen.

Aufgrund der Schilderungen des Mannes zum Tathergang sah der Richter den dringenden Tatverdacht nicht mehr als gegeben an und hob den Haftbefehl auf. Die Ermittlungen dauern an. Unterdessen hat sich der Zustand des Opfers verbessert, Lebensgefahr besteht nicht mehr.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei Wohnungsdurchsuchungen in Blankenburg (Harz) hat die Polizei 80 Gramm Marihuana in Portionseinheiten, eine Druckluftwaffe mit Munition sowie pyrotechnische Erzeugnisse und ein gestohlenes Fahrrad sichergestellt.

13.05.2013

Bei einem Verkehrsunfall im Leipzigs Osten ist am Sonntagnachmittag ein Mädchen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Achtjährige gegen 17.30 Uhr die Oststraße im Stadtteil Reudnitz-Thonberg überqueren.

13.05.2013

Ein mutmaßlicher Autodieb ist in Leipzig trotz spektakulärer Flucht geschnappt worden. Der 33 Jahre alte Mann soll am Sonntag gegen 17.30 Uhr in ein Autohaus im Stadtteil Lindenthal durch eine Seitentür eingebrochen sein, wie die Polizei mitteilte.

13.05.2013
Anzeige