Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann stiehlt Fahrradteile in Leipzig-Paunsdorf – Polizei findet 200 Blankorezepte in der Wohnung
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann stiehlt Fahrradteile in Leipzig-Paunsdorf – Polizei findet 200 Blankorezepte in der Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 10.07.2014
Auch Fahrradteile sind bei Dieben begehrt. (Symbolbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Er rief die Polizei und hielt den Dieb bis zum Eintreffen der Beamten fest.

Die Polizei fand im Rucksack des 36-Jährigen weitere gestohlene Fahrradteile, aus denen er sich offenbar ein neues Rad bauen wollte. Da die Beamten noch mehr Diebesgut in der Wohnung des Mannes vermuteten, durchsuchten sie diese mit seiner Zustimmung. Die Polizei wurde fündig: Sie entdeckte zwei gefälschte Arztstempel und etwa 200 Blankorezepte, die zum Teil schon auf ein verschreibungspflichtiges Medikament ausgestellt waren.

Nun ermittelt die Polizei wegen Diebstahl und Urkundenfälschung und prüft den Verstoß gegen das Betäubungsmittel- und Arzneimittelgesetz.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Massenkarambolage auf der A14 bei Leipzig sind am Mittwochabend elf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren insgesamt sieben Fahrzeuge daran beteiligt.

10.07.2014

Unbekannte haben am Dienstag ein parkendes Auto aufgebrochen und zahlreiche Gegenstände entwendet. Die 24-jährige Besitzerin hatte ihren Wagen gegen 16.15 Uhr am Martin-Luther-Ring abgestellt.

09.07.2014

Ein 23-jähriger Autofahrer hat am Dienstagabend einen Mann angefahren und dabei schwer verletzt. Der 39-Jährige war gegen 22.20 Uhr an der Haltestelle Sellerhausen in der Wurzner Straße aus einer Straßenbahn ausgestiegen, als ihn das Auto erfasste.

09.07.2014
Anzeige