Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann stirbt bei Hausbrand in Leipzig-Connewitz – Identität des Toten bisher unklar

Mann stirbt bei Hausbrand in Leipzig-Connewitz – Identität des Toten bisher unklar

Bei einem Brand im Leipziger Stadtteil Connewitz ist am Montagmorgen ein Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, fand die Feuerwehr den leblosen Körper während der Löscharbeiten in einem Mehrfamilienhaus an der Bornaischen Straße.

Voriger Artikel
Auto steht am Connewitzer Kreuz in Flammen – vermummte Brandstifter am Werk
Nächster Artikel
Zehnjähriger verletzt durch Zusammenstoß mit Straßenbahn in Leipzig-Eutritzsch

Archivfoto

Quelle: André Kempner

Leipzig. Bisher konnte der Gestorbene noch nicht identifiziert werden. Sein Körper wurde für nähere Untersuchungen in die Gerichtsmedizin überstellt.

Das Feuer in dem Mehrfamilienhaus war gegen 6.40 Uhr ausgebrochen. Die herbeigeeilten Rettungskräfte konnten die Flammen zwar schnell unter Kontrolle bringen. Auf der Suche nach dem Ausgangsort des Brandes stießen die Beamten im Bett einer Einraumwohnung auf den Toten. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte ein technischer Defekt im Kühlschrank der Wohnung das Feuer ausgelöst haben. Die Flammen sollen schnell auf andere Gegenstände im Raum übergegriffen haben, hieß es. Die Höhe des entstandenen Schadens ist bisher nicht bekannt.

Laut dem Ergebnis der vorläufigen Obduktion starb der Mann an einer Rauchgasvergiftung. Die Staatsanwaltschaft ordnete zudem weitere toxikologische Untersuchungen an. Dabei solle festgestellt werden, ob der Verstorbene möglichweise unter dem Einfluss von Rauschmitteln stand, teilte die Polizei mit.

mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr