Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann versucht, acht Salamis in seiner Unterhose aus Supermarkt zu stehlen

Mann versucht, acht Salamis in seiner Unterhose aus Supermarkt zu stehlen

Am Donnerstag hat ein 48-Jähriger versucht, in seiner Unterhose acht Salamis aus einem Leipziger Supermarkt zu entwenden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann gegen 12.30 Uhr mit den ungarischen Würsten in der Hose das Geschäft in der Nikolaistraße verlassen.

Leipzig. Da der Täter im Geschäft bereits wegen wiederholten Diebstahlversuchen Hausverbot hatte, wurde der Ladendetektiv auf ihn aufmerksam. Der Detektiv forderte ihn auf, seine Sachen vorzuzeigen und stieß dabei auf die Salamis. Daraufhin rief er die Polizei, die nun wegen versuchten Diebstahls und Hausfriedensbruch gegen den Täter ermittelt.

noe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr