Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mann verursacht Verkehrsunfall in Leipzig-Anger-Crottendorf mit 22.000 Euro Schaden

Mann verursacht Verkehrsunfall in Leipzig-Anger-Crottendorf mit 22.000 Euro Schaden

Ein 26 Jahre alter Leipziger hat am Sonntag einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro verursacht. Der Mann befuhr gegen 6 Uhr morgens die Zweinaundorfer Straße (Anger-Crottendorf) stadtauswärts, teilte die Polizei am Montag mit.

Voriger Artikel
Zwei Schwerverletzte im Leipziger Süden: Motorrad rutscht in Fußgängerinnen
Nächster Artikel
Falscher Alarm - Leipziger Feuerwehr rückt zur Mensa im Peterssteinweg aus

Ein Leipziger verursachte einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro. (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Dabei stieß der Fahrer in einer Linskurve gegen einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw. Dieser wurde in der Folge gegen ein anderes Auto und das wiederum gegen ein Verkehrszeichen geschoben.

Bei dem Unfall wurde der Fahrer verletzt und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

aku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr