Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann wirft in Leipzig-Mölkau Eisenstange auf die Straße – Zwei Verletzte bei Autounfall
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann wirft in Leipzig-Mölkau Eisenstange auf die Straße – Zwei Verletzte bei Autounfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 27.02.2012
(Symbolbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Ein 23-jähriger Autofahrer musste deswegen seinen Wagen abrupt abbremsen.

Eine 57-jährige nachfolgende Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr auf den Pkw des jungen Mannes auf. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und mussten in einem Krankenhaus behandelt werden. Es entstand ein Schaden von etwa 6000 Euro an den Autos. Der Stangenwerfer muss sich nun strafrechtlich verantworten.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am späten Sonntagabend haben zwei maskierte Täter eine Spielothek in der Arthur-Hoffmann-Straße überfallen. Wie die Polizei bekannt gab, drangen die beiden Räuber gegen 22.10 Uhr in die Spielhalle ein und bedrohten die Angestellte mit einer Pistole.

26.02.2012

Einen erst im Januar zugelassenen Wagen haben Diebe am Mittwoch vom Gelände eines Autohauses in Leipzig-Mölkau gestohlen. Wie die Polizei am Freitag bekannt gab, beläuft sich der Schaden auf 30.000 Euro.

24.02.2012

Die Leipziger Polizei hat bei einer Wohnungsdurchsuchung in Altlindenau am Donnerstag umfangreiches Raubkopien-Material sichergestellt. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, wurde in der Wohnung eines 26-Jährigen in der Erich-Köhn-Straße Beweismaterial für „massenhaft begangene Urheberrechtsverletzungen“ gefunden.

24.02.2012
Anzeige